Projekte

Die Harfe ist ein vielseitiges Instrument. Sie bietet so viele Möglichkeiten, mich musikalisch entfalten zu können. Mein Herz schlägt für die traditionelle alpenländische Volksmusik und die Klassik, aber ich bin immer offen für Neues. Tradition und Fortschritt gehen für mich Hand in Hand, und das spiegelt sich wieder in meinen vielen unterschiedlichen Projekten.

Harfe solo

Elisabeth Grandl steht für Spielfreude auf höchstem Niveau.
Auf der Harfe begeistert sie durch Vielseitigkeit, exzellentem Einfühlungsvermögen und Kreativität. 
Dabei steht im Mittelpunkt das klangliche und emotionale Erlebnis. 

Luft & Saiten

bairisch traditionell - weltoffen - experimentell - einfühlsam

Münchner Saitenquintett

traditionelle Saitenquintett-Besetzung im Stil Tobi Reisers
traditionelle alpenländische Volksmusik, Klassik

Ensemble Galante

Auf 180 Saiten erklingt traditionelle Volksmusik und Klassik!

Gitarre und Harfe

... eine exquisite Kombination, dessen  feines Geheimnis in seiner intimen und transparenten Akustik liegt!

Zither und Harfe

... auf Volksmusikinstrumenten Klassisches und Modernes 

Klang und Bild

"Malerei verwandelt den Raum in Zeit, Musik die Zeit in Raum!"

Hugo von Hoffmannsthal